Michael Wistuba, Bildnachweis: ISBS/TU Braunschweig

Prof. Dr.techn.
Michael P. Wistuba

ISBS Institut für Straßenwesen
Beethovenstraße 51 b
38106 Braunschweig
info@itubs.de

Kontakt

Willkommen – schön, dass Sie da sind.

Das Transferzentrum Straßenwesen (TSW) ist ein Kompetenzzentrum für die Konzeption, Prüfung und Simulation von Befestigungen aus Asphalt im Verkehrswegebau. Wir decken ein breites Spektrum an Materialuntersuchungen, Methoden der Zustandserfassung und der Simulation ab mit den Schwerpunkten Asphalt, bitumenhaltige Bindemittel (inklusive Bitumenemulsionen, Bitumenmastix/-mörtel), Gesteinskörnungen, Schichten ohne Bindemittel und Böden.

Im Rahmen von Materialstudien, Forschungsprojekten und Gutachten unterstützen wir Sie beispielweise gerne bei der Produktentwicklung und Markteinführung von bitumenhaltigen Baustoffen, der Beantwortung von Spezialfragen im Rahmen von Bauprojekten (bspw. Wiederverwendung von Baustoffen), der Erarbeitung von Sanierungsvorschlägen, der Ermittlung von Schadensursachen, der Beweissicherung, der Entwicklung von Prüfverfahren oder der rechnerischen Dimensionierung.

Wir stellen Ihnen eine umfangreiche Auswahl von Prüfverfahren gemäß den nationalen und internationalen Regelwerken zur Verfügung, insbesondere in den Bereichen Asphalt für Heiß- und Kalteinbau (z. B. Performance-Prüfungen), bitumenhaltige Bindemittel (z. B. rheologische Prüfungen, Prüfung von Bitumenemulsionen, Auswahl von Modifikationsmitteln und Rejuvenatoren), Gestein (z. B. mechanische Gesteinseigenschaften; Bindemittel-Füller-Interaktion) und Zustandserfassung an Straßen (z. B. Griffigkeit, Tragfähigkeit, Längs- und Querprofilmessung).

Leistungsspektrum (Auswahl)

Statische und zyklisch-dynamische Prüfungen zur Ansprache der rheologischen Eigenschaften von Bitumen und bitumenhaltigen Bindemitteln: Dynamisches Scherrheometer (DSR), Biegebalkenrheometer (BBR), Kriechverhalten von Bitumen und Mörtel.

Dynamische Scher-Rheometer (DSR)

Dynamische Scher-Rheometer (DSR)

Pressure Ageing Vessel (PAV), Rolling Thin Film Oven Test (RTFOT), Braunschweiger Alterung (BSA), Alterung von Asphalt

Nadelpenetration, Erweichungspunkt Ring & Kugel, Elastische Rückstellung, Flammpunkt, Brechpunkt nach Fraaß, Kraftduktilität

Rheologische Prüfungen mittels Dynamischem Scherrheometer im gesamten Gebrauchstemperaturbereich (Performance Asphaltmastix), Rolling-Bottle-Test, Siedeprüfung, Festigkeitsabfall nach Wasserlagerung, Schüttelabrieb

Widerstand gegen plastische Verformung:

Spurbildungsprüfung, Druck-Schwellprüfung, Triaxialprüfung mit Radialdruck, Dynamische Stempeleindringprüfung

Prüfmaschine für zyklische Asphaltprüfungen

Prüfmaschine für zyklische Asphaltprüfungen

Maschine zur Prüfung von Kälteeigenschaften

Maschine zur Prüfung von Kälteeigenschaften

Kälteeigenschaften:
Einaxiale Zugprüfung, Abkühlversuch, Relaxations-/Retardationsprüfung, Zug-Schwellprüfung

Steifigkeits- und Ermüdungseigenschaften:
Zug-/Druck-Schwellprüfung, Zug-Schwellprüfung, 4-Punkt-Biege-Prüfung, 3-Punkt-Biege-Prüfung, Spaltzug-Schwellversuch

Hafteigenschaften:
Abfall der Spaltzugfestigkeit, zentrische Zugprüfung

Oberflächeneigenschaften:
Skid Resistance Pendelgerät, Ausflussmesser, Wehner/Schulze/Freundl-Poliergerät

Herstellung von Asphaltmischgut und Verdichtungseigenschaften:
Gegenlauf-Zwangsmischer mit Drehmomentaufnahme, Doppelwellen-Zwangsmischer, Walzsektor-Verdichtungsgerät mit Kraft-/Wegaufnahme (Probenplatten bis 20 x 50 x 70 cm³), Verdichtungswiderstand, Schlagverdichtung (Marshall-Verdichtungsgerät)

Doppelwellenzwangsmischer

Doppelwellenzwangsmischer

Gesteinsaufbereitung und -prüfung:
Backenbrecher, Korngrößenverteilung, Frostbeständigkeit, PSV-Prüfgerät (Polished-Stone-Value), Los-Angeles-Trommel, Mikro-Deval-Trommel, Wehner/Schulze/Freundl-Poliergerät

Substanzbewertung und Zustandsprüfung von Oberbaukonstruktionen und Schichten:
Tragfähigkeitsuntersuchung (statische und dynamische Lastplatte, Benkelman-Balken), Planograf/Profilograf, Schichtenverbund (Schichtenverbundprüfung; dynamische Schichtenverbundprüfung zur Ermittlung von Steifigkeit und Ermüdungsverhalten in der Verbundfläche); Strukturanalyse mittels Computertomografie an Bohrkernen oder Probekörpern

Bildnachweise: ISBS/TU Braunschweig

Michael Wistuba, Bildnachweis: ISBS/TU Braunschweig

Prof. Dr.techn.
Michael P. Wistuba

ISBS Institut für Straßenwesen
Beethovenstraße 51 b
38106 Braunschweig
info@itubs.de

Kontakt

Willkommen – schön, dass Sie da sind.

Das Transferzentrum Straßenwesen (TSW) ist ein Kompetenzzentrum für die Konzeption, Prüfung und Simulation von Befestigungen aus Asphalt im Verkehrswegebau. Wir decken ein breites Spektrum an Materialuntersuchungen, Methoden der Zustandserfassung und der Simulation ab mit den Schwerpunkten Asphalt, bitumenhaltige Bindemittel (inklusive Bitumenemulsionen, Bitumenmastix/-mörtel), Gesteinskörnungen, Schichten ohne Bindemittel und Böden.

Im Rahmen von Materialstudien, Forschungsprojekten und Gutachten unterstützen wir Sie beispielweise gerne bei der Produktentwicklung und Markteinführung von bitumenhaltigen Baustoffen, der Beantwortung von Spezialfragen im Rahmen von Bauprojekten (bspw. Wiederverwendung von Baustoffen), der Erarbeitung von Sanierungsvorschlägen, der Ermittlung von Schadensursachen, der Beweissicherung, der Entwicklung von Prüfverfahren oder der rechnerischen Dimensionierung.

Wir stellen Ihnen eine umfangreiche Auswahl von Prüfverfahren gemäß den nationalen und internationalen Regelwerken zur Verfügung, insbesondere in den Bereichen Asphalt für Heiß- und Kalteinbau (z. B. Performance-Prüfungen), bitumenhaltige Bindemittel (z. B. rheologische Prüfungen, Prüfung von Bitumenemulsionen, Auswahl von Modifikationsmitteln und Rejuvenatoren), Gestein (z. B. mechanische Gesteinseigenschaften; Bindemittel-Füller-Interaktion) und Zustandserfassung an Straßen (z. B. Griffigkeit, Tragfähigkeit, Längs- und Querprofilmessung).

Leistungsspektrum (Auswahl)

Statische und zyklisch-dynamische Prüfungen zur Ansprache der rheologischen Eigenschaften von Bitumen und bitumenhaltigen Bindemitteln: Dynamisches Scherrheometer (DSR), Biegebalkenrheometer (BBR), Kriechverhalten von Bitumen und Mörtel.

Dynamische Scher-Rheometer (DSR)

Dynamische Scher-Rheometer (DSR)

Pressure Ageing Vessel (PAV), Rolling Thin Film Oven Test (RTFOT), Braunschweiger Alterung (BSA), Alterung von Asphalt

Nadelpenetration, Erweichungspunkt Ring & Kugel, Elastische Rückstellung, Flammpunkt, Brechpunkt nach Fraaß, Kraftduktilität

Rheologische Prüfungen mittels Dynamischem Scherrheometer im gesamten Gebrauchstemperaturbereich (Performance Asphaltmastix), Rolling-Bottle-Test, Siedeprüfung, Festigkeitsabfall nach Wasserlagerung, Schüttelabrieb

Widerstand gegen plastische Verformung:

Spurbildungsprüfung, Druck-Schwellprüfung, Triaxialprüfung mit Radialdruck, Dynamische Stempeleindringprüfung

Prüfmaschine für zyklische Asphaltprüfungen

Prüfmaschine für zyklische Asphaltprüfungen

Maschine zur Prüfung von Kälteeigenschaften

Maschine zur Prüfung von Kälteeigenschaften

Kälteeigenschaften:
Einaxiale Zugprüfung, Abkühlversuch, Relaxations-/Retardationsprüfung, Zug-Schwellprüfung

Steifigkeits- und Ermüdungseigenschaften:
Zug-/Druck-Schwellprüfung, Zug-Schwellprüfung, 4-Punkt-Biege-Prüfung, 3-Punkt-Biege-Prüfung, Spaltzug-Schwellversuch

Hafteigenschaften:
Abfall der Spaltzugfestigkeit, zentrische Zugprüfung

Oberflächeneigenschaften:
Skid Resistance Pendelgerät, Ausflussmesser, Wehner/Schulze/Freundl-Poliergerät

Herstellung von Asphaltmischgut und Verdichtungseigenschaften:
Gegenlauf-Zwangsmischer mit Drehmomentaufnahme, Doppelwellen-Zwangsmischer, Walzsektor-Verdichtungsgerät mit Kraft-/Wegaufnahme (Probenplatten bis 20 x 50 x 70 cm³), Verdichtungswiderstand, Schlagverdichtung (Marshall-Verdichtungsgerät)

Doppelwellenzwangsmischer

Doppelwellenzwangsmischer

Gesteinsaufbereitung und -prüfung:
Backenbrecher, Korngrößenverteilung, Frostbeständigkeit, PSV-Prüfgerät (Polished-Stone-Value), Los-Angeles-Trommel, Mikro-Deval-Trommel, Wehner/Schulze/Freundl-Poliergerät

Substanzbewertung und Zustandsprüfung von Oberbaukonstruktionen und Schichten:
Tragfähigkeitsuntersuchung (statische und dynamische Lastplatte, Benkelman-Balken), Planograf/Profilograf, Schichtenverbund (Schichtenverbundprüfung; dynamische Schichtenverbundprüfung zur Ermittlung von Steifigkeit und Ermüdungsverhalten in der Verbundfläche); Strukturanalyse mittels Computertomografie an Bohrkernen oder Probekörpern

Bildnachweise: ISBS/TU Braunschweig